Zukunftsfähigkeit herstellen

Ihr Partner für Change-Management Prozesse

Heute den Blick auf die Situation von morgen richten

Beruflicher Weiterbildung kommt eine immer wichtigere Rolle zu: Hat das Hochschulwissen noch eine ungefähre Halbwertzeit von zehn Jahren, sind es beim beruflichen Wissen schon nur noch fünf Jahre. Bei technischem und IT-Wissen sind es gar nur noch drei bzw. ein Jahr.

Vernetzte Produktion, 3D-Druck und das Internet der Dinge sind Kern-Themen der Industrie-4.0, die in der klassischen beruflichen Erstausbildung zu wenig Beachtung finden und in der gewerblichen Berufsausbildung nur in Nischen aufgegriffen werden.

Grundvoraussetzung für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen ist deshalb ganz klar die kontinuierliche berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter.

Weiterlesen...

Unser Angebot

  • Organisationsberatung für Akademien und (Fach-)Hochschulen:
    • Aufbau von Weiterbildungsstrukturen
    • Begleitung von Umstrukturierungsprozessen
    • Entwicklung einer neuen inhaltlichen Ausrichtung
    • Einführung IT-basierter Managementsysteme
    • Technologie- und Wissens-Transfer in die regionale Wirtschaft
  • Vernetzung von Technologieanwendern, -herstellern und Bildungseinrichtungen
  • Planung, Initiierung und Umsetzung von Public-Private-Partnerships (PPP)
  • Beratung zur Finanzierung von Kooperationsprojekten
  • Unterstützung von Kooperationsprojekten mit Partnern aus China oder Russland in den Themenfeldern ‘Optische Technologien’ und ‘Lasertechnik’

Profil

Nach meinem Studium der Soziologie und Physik beschäftige ich mich seit nunmehr über dreißig Jahren mit Technologie-, Wissenschafts-, Innovations- und Weiterbildungsmanagement in verschiedenen Hochtechnologiebereichen; und dies auf unterschiedlichen Ebenen öffentlicher und privatwirtschaftlicher Organisationen. Einen besonders geschärften Blick habe ich dabei für folgende Bereiche:

  • Organisationsberatung für Akademien und (Fach-)Hochschulen
  • Vernetzung von Technologieanwendern, -herstellern und Bildungseinrichtungen
  • Planung, Initiierung und Umsetzung von Public-Private-Partnerships (PPP)

Fachthemen

Wissen von der Hochschule in die Wirtschaft transferieren

Wie schaffen es die Unternehmen in der Wissensgesellschaft auf dem Weg zur Industrie 4.0 zukunftsfähig zu bleiben?

Hierbei spielen die Universitäten und Hochschulen eine große Rolle. Sie verfügen über Fachwissen, das die Betriebe heute und morgen benötigen. Meine Rolle liegt in der Beratung von Organisationen wie z.B. Akademien und (Fach-)Hochschulen beim Aufbau entsprechender Weiterbildungsstrukturen. Parallel unterstütze ich Technologieanwender, -hersteller und Bildungseinrichtungen dabei, sich untereinander zu vernetzen.

Darüber hinaus sind die Hochschulen in Deutschland zunehmend gefordert, sich stärker in der regionalen Wirtschaftsentwicklung zu engagieren. Dafür braucht es Konzepte des Innovations- und Wissenstransfers, die die Hemmschwelle beim Zugang zu den Hochschulen abbauen und diese gleichzeitig zu einem attraktiven Partner für die Unternehmen in der Region werden lassen.

Veränderungsmanagement oder Change Management

Jede Organisation braucht einmal einen Neuanfang. Auch Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung. Umstrukturierungsprozesse, eine neue inhaltliche Ausrichtung oder Herausforderungen, die sich durch die Einführung IT-basierter Managementsystem ergeben, sind Themen, bei denen ich ihre Einrichtung kompetent beraten und begleiten kann.

Planung, Initiierung und Umsetzung von Public-Private-Partnerships (PPP)

In vielen Bereichen der Industrie 4.0 ist es für ein Einzelunternehmen kaum mehr möglich, das aktuelle Wissen zur Produktionsplanung und -gestaltung vorzuhalten. Extrem schnelllebige und dynamische Prozesse, machen es gerade für KMU erforderlich, einen organisierten partnerschaftlichen Austausch mit anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen aufzubauen und konstruktiv zu nutzen.

Kontakt

Dipl.-Soz. Klaus Nowitzki
Hammerschmidtstraße 8
D-33615 Bielefeld

Mobil: +49 (0) 172 542 77 17
klaus@nowitzki-consult.com

Besuchen Sie mich auch auf Xing